PKF hotelexperts
PKF hotelexperts München
 

Datenschutz

Geltungsbereich und Umgang mit personenbezogenen Daten

Diese Datenschutzhinweise informieren die Nutzer unserer Website darüber, in welchem Umfang und zu welchem Zwecke die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt.

Verantwortlich für die Inhalte dieser Website ist die

PKF hotelexperts GmbH
Maximilianstraße 27
80539 München
 

Die gesetzlichen Regelungen zum Datenschutz gehen aus der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und dem Telemediengesetz (TMG) hervor.
Zu den personenbezogenen Daten gehören beispielsweise der Name, die Anschrift oder das Geburtsdatum des Nutzers. Diese Informationen werden nur gemäß der gesetzlichen Datenschutzbestimmungen auf der Website erhoben und verarbeitet.

Mit der Nutzung der Website der PKF hotelexperts GmbH und sonstiger Internet-Adressen, die auf die Adresse www.pkfhotelexperts.com verweisen, erklärt sich der/die Nutzer/in mit den folgenden Nutzungsbedingungen einverstanden:

Für die technische Umsetzung unserer Website nutzen wir die Dienstleistungen der arielgrafik GmbH, Grimm 8, 20457 Hamburg. Mit dem Zugriff eines Internet-Benutzers auf diese Website werden mögliche Identifizierungsdaten (IP-Adresse, Ausgangs-URL) und weitere Angaben auf dem jeweiligen Internet-Server gespeichert. Die gespeicherten Daten werden zur Identifikation und Nachverfolgung unzulässiger Zugriffsversuche und Zugriffe auf den Internet-Server sowie für statistische Zwecke verwendet. Eine andere Verwendung dieser Daten erfolgt nicht. Diese protokollierten Daten werden für die Dauer von drei Monaten gespeichert und dann gelöscht.

Cookies

PKF hotelexperts verwendet zur Verbesserung der Internetpräsenz Cookies. Ein Cookie ist eine Textdatei, die vom Web-Server an den Browser geschickt wird. In dieser Datei ist die URL hinterlegt, die besucht wurde sowie das Datum des Besuches und ein Verfallsdatum, das den Zeitraum der Aktivität des Cookies bestimmt. Cookies werden einerseits zur Bestimmung der bevorzugt besuchten Bereiche der Website eingesetzt (sog. Session Cookies). Session Cookies werden automatisch nach Ende der Browser-Sitzung wieder von der Festplatte des Computers des Nutzers gelöscht. Andererseits werden sog. dauerhafte Cookies verwendet, die als Textdatei auf der Festplatte des Computers des Nutzers gespeichert werden. Diese ermöglichen es dem Nutzer seine persönlichen Einstellungen zu sichern, so dass diese beim nächsten Aufruf der Seite wieder zur Verfügung stehen. 

Für die Bestimmung der bevorzugt besuchten Bereiche der Website werden aggregierte Statistiken über die Websitebesuche erstellt. 

Sie haben die Wahl zu entscheiden, ob Sie Cookies akzeptieren wollen oder nicht. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie benachrichtigt werden, wenn Sie ein Cookie erhalten oder Sie können Ihr gesetzliches Widerspruchsrecht ausüben, indem Sie Cookies in den Browsereinstellungen ablehnen. Wie Sie Ihre Browser-Einstellungen ändern können, entnehmen Sie bitte den Bedienungshinweisen Ihres Browser-Anbieters.

Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, können Sie möglicherweise nicht die vollständige Bandbreite der Website-Funkionen nutzen.

Kontaktformular

Auf unserer Internetseite ist ein Kontaktformular vorhanden, welches für die elektronische Kontaktaufnahme genutzt werden kann. Nimmt ein Nutzer diese Möglichkeit wahr, so werden die in der Eingabemaske eingegeben Daten wie Vor- und Nachname, Unternehmen, Position, Telefonnummer und E-Mail-Adresse an uns übermittelt und gespeichert.

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten aus der Eingabemaske dient uns allein zur Bearbeitung der Kontaktaufnahme. Im Falle einer Kontaktaufnahme liegt hieran auch das erforderliche berechtigte Interesse an der Verarbeitung der Daten. Mit dem Absendevorgang willigen Sie in die Verarbeitung der Daten ein und wir verweisen dabei auf diese Datenschutzerklärung. Alternativ ist eine Kontaktaufnahme über die bereitgestellte E-Mail-Adresse möglich. In diesem Fall werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers gespeichert. Die Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung der Konversation verwendet.

In unseren Online-Formularen verwenden wir den Google-Dienst reCaptcha, um festzustellen, ob ein Mensch oder ein Computer eine bestimmte Eingabe in unseren Formularen macht. Google prüft anhand folgender Daten, ob Sie ein Mensch oder ein Computer sind: IP-Adresse des verwendeten Endgeräts, die Webseite, die Sie bei uns besuchen und auf der das Captcha eingebunden ist, das Datum und die Dauer des Besuchs, die Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystem-Typs, Google-Account, wenn Sie bei Google eingeloggt sind, Mausbewegungen auf den reCaptcha-Flächen sowie Aufgaben, bei denen Sie Bilder identifizieren müssen. Rechtsgrundlage für die beschriebene Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f Datenschutz-Grundverordnung. Es besteht ein berechtigtes Interesse auf unserer Seite an dieser Datenverarbeitung, die Sicherheit unserer Webseite zu gewährleisten und uns vor automatisierten Eingaben (Angriffen) zu schützen.

Newsletter

Auf dieser PKF Website können Sie unseren Newsletter abonnieren. Im Rahmen der Abonnementeintragung erheben wir von Ihnen personenbezogene Daten wie Name, Unternehmen und E-Mail-Adresse. Diese Daten verwenden wir ausschließlich zur Personalisierung und Ausführung unserer E-Mail Aussendungen. Um den Missbrauch von E-Mail-Adressen zu verhindern, müssen Abonnenten die Bestellung unserer Newsletters in einem automatisierten Prozess per E-Mail bestätigen (Double-Opt-In).

Wir versenden unsere Newsletter mit der Software CleverReach GmbH & Co. KG, Mühlenstr. 43, 26180 Rastede. Mit der Bestellung unseres Newsletters stimmen Sie zu, dass Ihre Daten auf der Seite von CleverReach gespeichert werden dürfen. Mit der CleverReach GmbH & Co. KG besteht ein Vertrag zur Auftragsverarbeitung personenbezogener Daten gemäß DSGVO.

Ferner erlauben Sie uns die Tracking-Optionen von CleverReach zum Zwecke der Auswertung (Öffnungsverhalten, Klickverhalten usw.) zu verwenden. Sie haben jederzeit die Möglichkeit die Einwilligung zur Speicherung und Nutzung Ihrer persönlichen Daten durch PKF hotelexperts zu widerrufen. Dies kann per Link in unseren Newslettern, über das Abmelde-Formular hier direkt auf unserer Website oder über die auf der Website angegebenen weiteren Kontaktmöglichkeiten erfolgen.

Social Plugins

Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins der folgenden sozialen Netzwerke:
 
Facebook, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird;
Twitter, welches von der Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA betrieben wird;
Google+, welches von Google Inc., 1600 Amphitheater Parkway, Mountain View, CA 94043, USA betrieben wird;
LinkedIn, welches von der LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA betrieben wird;
XING, welches von der Xing AG, Gänsemarkt 43, 20354 Hamburg, Deutschland betrieben wird.
 

Diese Social Plugins sind mit dem jeweiligen Logos gekennzeichnet, sog. Platzhaltern. Erst wenn diese Platzhalter von Ihnen angeklickt werden, werden sie aktiviert und stellen über Ihren Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook, Twitter oder Google+, Xing oder LinkedIn her. An Facebook, Twitter, Google+, Xing oder LinkedIn wird dadurch die Information übermittelt, dass die das Social Plugin enthaltende Seite unseres Internetangebots von Ihnen aufgerufen wurde. Dies geschieht auch, wenn Sie nicht bei Facebook, Twitter, Google+, Xing und LinkedIn eingeloggt sind, oder keinen entsprechenden Account haben.

Soweit Sie aber einen entsprechenden Account haben und zu diesem Zeitpunkt bei Facebook, Twitter, Google+, Xing oder LinkedIn eingeloggt sind, können der Besuch unserer Seiten sowie sämtliche Ihrer Interaktionen im Zusammenhang mit den Social Plugins (z. B. Erstellen eines Kommentars etc.) Ihrem dortigen Profil zugeordnet und bei Facebook, Twitter, Google+, Xing oder LinkedIn gespeichert werden.

Zweck und Umfang der Datenerhebung sowie die Verarbeitung und Nutzung der Daten durch diese Anbieter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook, Twitter, Google+ und LinkedIn.

Um zu verhindern, dass Facebook, Twitter, Google+, Xing oder LinkedIn die oben genannten Daten durch Ihren Aufenthalt auf unserem Internetangebot sammelt, loggen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Seite bei Facebook, Twitter, Google+, Xing oder LinkedIn aus.

Änderungen unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Recht auf Auskunft/Löschung/Widerruf

Die DSGVO räumt es dem Nutzer ein, sich unentgeltlich bei dem Betreiber der Website darüber zu informieren, welche personenbezogenen Daten gespeichert werden. Darüber hinaus steht es diesem zu, eine Löschung, Sperrung oder Berichtigung falscher Daten zu veranlassen, soweit keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht zu beachten ist. Sie können Änderungen oder den Widerruf einer Einwilligung durch entsprechende Mitteilung an uns mit Wirkung für die Zukunft vornehmen.

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz bei PKF hotelexperts haben, wenden Sie sich gerne jederzeit direkt an uns:

PKF hotelexperts GmbH
Maximilianstraße 27
80539 München